Eine noch einfachere Lösung für wackelfreie Möbel ist im selben Gebrauchsmuster wie in der Komfort-Lösung beschrieben. Dazu werden nur zwei benachbarte Füße über ein Seil oder Gestänge (Bild 2 unten) miteinander verbunden. Diese Lösung lässt sich auch für Tische mit Mittelfuß wie z.B. Cafétische für wenige Euro realisieren. Zwar sind bei nur 2 verbundenen Füßen die Möbel nicht waagerecht ausrichtbar. Dies spielt aber bei den vielen Untergründen, die halbwegs waagerecht sind, kaum eine Rolle.

In Video 6 haben nur die beiden linken Beine bewegliche Füße. Wenn das Tischmodell auf verschieden hohe Plättchen gestellt wird, passen sich die Füße automatisch sofort so an, dass der Tisch nicht wackelt. Dabei ist es egal, ob die beweglichen oder die unbeweglichen Füße auf eine Erhebung oder ein Loch stoßen:

Video 6. Tischmodell mit 2 beweglichen Füßen.

Bild 2 zeigt die Lösung nochmal schematisch. Wenn der z.B. der linke Fuß auf eine Erhebung stößt, zieht das Seil über die beiden Rollen (oder wie im Video einfache Ösen) am rechten Fuß, bis dessen Ende den Boden berührt:

 

Bild 3 zeigt schematisch eine einfache Lösung mit einer waagerechten Stange, die die Füße miteinander koppelt. Wenn der z.B. der linke Fuß auf eine Erhebung stößt, wird die Stange nach rechts bewegt und drückt den rechten Fuß herunter, bis beide Füße auf dem Boden stehen:

Wenn Sie an einer der vorgestellten Lösungen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte:

Kontakt